Das Lean Office Tagestraining geht jetzt .

Und wenn Prokrastination gar keine schlechte Angewohnheit ist?
10. August 2019
Von der Hand in den Tod
7. September 2019

Jetzt schon im vier­ten Jahr erle­ben wir eine auf­re­gen­de und inspi­rie­ren­de Zeit mit den Ver­an­stal­tun­gen unse­res Lean Office Tages­trai­nings. Für uns – Jörg Höge­mann und Ingo Kör­ner – auch immer eine Gele­gen­heit, die Ein­drü­cke, Lob und Kri­tik der Teil­neh­mer auf­zu­neh­men und zur Wei­ter­ent­wick­lung unse­res Ange­bo­tes zu nut­zen. So wur­de dar­aus weit mehr als nur eine Ver­an­stal­tung, in der Metho­den zur Arbeits­op­ti­mie­rung ver­mit­telt wer­den.

Heu­te ist das Lean Office Tages­trai­ning DER  Pflicht­ter­min für Men­schen, die – gemein­sam mit uns – neue Wege in ihrer Arbeits­or­ga­ni­sa­ti­on beschrei­ten möch­ten. Aus­ge­hend von ihrer indi­vi­du­el­len Situa­ti­on – ganz kon­kret – für eine aus­ge­gli­che­ne Work-Life-Balance und damit deut­lich mehr Lebens­qua­li­tät. Beglei­tet von dem Gefühl der Zufrie­den­heit, weil die Teil­neh­mer erken­nen, wel­che Mög­lich­kei­ten der Wei­ter­ent­wick­lung sie durch die Wert­stei­ge­rung ihres Arbeits­bei­trags für ihre Fir­men errei­chen. Im Ergeb­nis greif­ba­re Erfolgs­er­leb­nis­se, Freu­de und letzt­end­lich mehr Gewinn brin­gen 99% der Teil­neh­mer dazu, unser Trai­ning bewusst wei­ter­emp­feh­len zu wol­len. Das ist unser größ­ter Erfolg.

Um die­sem Anspruch gerecht zu wer­den, haben wir uns dazu ent­schie­den, die Aus­rich­tung noch deut­li­cher zu for­mu­lie­ren und ab Okto­ber 2019 die Trai­nings Pra­xis­ta­ge zu tau­fen. Die Akteu­re blei­ben die­sel­ben eben­so wie der Antrieb, aus den Erfah­run­gen zu ler­nen, um immer bes­ser zu wer­den. Unter dem Leit­satz „Work­out für mei­nen Arbeits­fluss“ freu­en wir uns auf Sie und dar­auf, gemein­sam mit Ihnen neue Freu­de am Flie­ßen zu fin­den. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie hier.

Die Anmel­dung zu den nächs­ten Trai­nings erfolgt direkt bei Xing: 19.09., 29.10. oder 26.11.2019.