Willkommen zum Tagestraining Projektmanagement

Warum wir immer zu viel Arbeit haben
25. Juli 2018
Wenn der Tsunami kommt…
11. August 2018

Mit fort­schrei­ten­der Auto­ma­ti­sie­rung wie­der­keh­ren­der Auf­ga­ben wird unse­re Arbeit immer anspruchs­vol­ler. Wir sind mit Ver­än­de­run­gen und vie­len indi­vi­du­el­len Anfra­gen kon­fron­tiert. Das ist im Maschi­nen­bau nicht anders als in der Soft­ware­indus­trie oder bei Dienst­leis­tern. Dann müs­sen wir Neue Wege gehen oder neue Lösun­gen schaf­fen und schon sind wir mit­ten­drin im Pro­jekt. Manch­mal ist es klein und dau­ert nur ein paar Tage, manch­mal schaf­fen wir mit mehr als ein­hun­dert Kol­le­gen gigan­ti­sche Bau­wer­ke. Pro­jek­te sind heu­te über­all. Und mit ihnen die immer­glei­chen Pro­ble­me: Sie wer­den zu spät fer­tig, zu teu­er oder tech­nisch nicht so, wie der Kun­de sich das vor­ge­stellt hat.

Bereits jetzt müs­sen sich vie­le von uns in Pro­jek­ten bewäh­ren. Das ist oft span­nend und auf­re­gend, kann aber auch müh­sam, stres­sig und manch­mal gefähr­lich für unse­re Kar­rie­re sein. Weil man nie weiß, was am Ende raus­kommt, oder weil wir die wie­der­keh­ren­den Pro­ble­me leid sind, ver­su­chen wir uns so gut wie mög­lich zu schla­gen, hal­ten uns zurück oder mei­den Pro­jek­te komplett.

Das muss nicht sein! In unse­rem Tages­trai­ning Pro­jekt­ma­nage­ment dis­ku­tie­ren wir in klei­ner Grup­pe unse­re per­sön­li­chen Fra­gen und Erfah­run­gen, wir erläu­tern die wah­ren Ursa­chen der Pro­ble­me und zei­gen Ihnen auf spie­le­ri­sche Art Lösungs­an­sät­ze, Tipps und Metho­den­bau­stei­ne, die sich in Pro­jek­ten bewährt haben. Die meis­ten davon stam­men aus dem Cri­ti­cal Chain und dem agi­len Pro­jekt­man­ge­ment, zwei Ansät­ze die sich aus den Gedan­ken des Lean Manage­ments ent­wi­ckelt haben.

Was ist ein­zig­ar­tig an die­ser Ver­an­stal­tung? Nicht das Leh­ren einer Metho­de steht im Mit­tel­punkt, son­dern das Ver­ste­hen der Hin­ter­grün­de und die Ent­wick­lung neu­en Kön­nens: Im Ver­lauf des Tages fügt sich das Bild und Sie sehen immer kla­rer. Sie ent­wi­ckeln Lösungs­ideen für Ihre eige­nen Pro­jek­te, erken­nen ab sofort auf Anhieb, was in Ihren Pro­jek­ten geschieht und wie Sie sie zum Guten beein­flus­sen kön­nen. Mit die­sem Trai­ning ent­wi­ckeln Sie Ihre Fähig­kei­ten deut­lich wei­ter, gehen danach mit den täg­li­chen Her­aus­for­de­run­gen anders um, und was bis­her oft unmög­lich schien, bewäl­ti­gen sie erfolgreich.

Im Ergeb­nis sind Sie viel erfolg­rei­cher in Ihren Pro­jek­ten. Vie­le Son­der­maß­nah­men, zeit­rau­ben­de Kon­flik­te und Über­stun­den fal­len weg. Was zuneh­mend mehr Arbeits­zu­frie­den­heit und nicht sel­ten  auch einen Schub für Ihre beruf­li­che Lauf­bahn bedeutet.

Schla­gen Sie jetzt Ihren Weg zum/zur erfolg­rei­chen Projektmanager/in ein! Dafür laden wir Sie zum Tages­trai­ning Pro­jekt­ma­nage­ment ein. Die nächs­te Ver­an­stal­tung fin­det am 23.08.2018 im TGO in Olden­burg statt. Der Preis beträgt 349 Euro. Anmel­den kön­nen Sie sich hier.

Um alle Fra­ge­stel­lun­gen indi­vi­du­ell zu bear­bei­ten, ist die Teil­neh­mer­zahl begrenzt, alle Anmel­dun­gen wer­den in der Rei­hen­fol­ge ihres Ein­gangs berücksichtigt.

Wir freu­en uns auf Sie und unse­ren gemein­sa­men Weg in die Welt der Projekte!

 

P.S. Auf Wunsch bie­ten wir das Trai­ning auch auf Ihre Fir­ma zuge­schnit­ten als Inhouse-Veranstaltung an

Bild: unsplash, Mimi Thian

    *Pflichtfelder